Buchvorstellung: Über Marx hinaus

Über Marx hinaus – Arbeitsgeschichte und Arbeitsbegriff in der
Konfrontation mit den globalen Arbeitsverhältnissen des 21. Jahrunderts

20:00 Uhr, Donnerstag, 14. Januar 2010
Ort: KommTreff, Holzapfelstraße 3, München-Westend
Eintritt: 5,- / 3,-

Wie steht es heute um die Marx’schen Geschichtsprognosen und um sein Verständnis von Arbeit? Ist es nicht an der Zeit, die Beziehungen zwischen Arbeitsgeschichte und Arbeitsbegriff neu zu durchdenken und das konzeptionelle Instrumentarium zu erweitern?
Autorinnen und Autoren aus aller Welt erörtern diese Fragen, um Reichweite und Aktualität der Marx’schen Theorie auf der Höhe der Zeit
auszuloten.

Der Herausgeber Karl Heinz Roth musste leider absagen, aber Max Henninger, der den Beitrag „Arbeit, Armut, Entwicklung – Zur Kritik der Marx’schen Begriffbestimmungen“ beigesteuert hat, wird das Buch „Über Marx hinaus“ vorstellen. Wir hoffen auf zahlreichen Besuch und eine lebhafte Diskussion.

Veranstalter:
Ökumenisches Büro e.V. und Basis Buchhandlung

Oeku Buero
Basis-Buch